Begegnungstraining 
Erregtes Verhalten an der Leine bei der Begegnung mit Artgenossen (seltener auch Menschen) ist wohl mit das häufigste Problem, das im Zusammenleben mit Hunden auftritt. Wenn jeder Spaziergang zur Flucht vor anderen Hunden ausartet, weil der eigene Hund an der Leine bellt, kläfft und tobt, kann das das Leben von Mensch und Hund enorm belasten.

 

Das Begegnungstraining ist gedacht für Hunde, die bei der Begegnung mit anderen Hunden an der Leine ängstlich, angespannt, aggressiv, nervös oder einfach aufgedreht reagieren. Natürlich auch für Hunde, die generell nicht verträglich sind und für Menschen, die bei Begegnungen unsicher sind oder einfach vorbeugen möchten.

 

Das Begegnungstraining findet immer an abwechselnden Orten in und um Laupheim statt.

Einzelne Teilnahme 15 €, 10-er Karte 100 € (6 Monate gültig!).

10-er gilt nicht nur für das Begegnungstraining sondern für alle offenen Stunden.